Die Idee hinter Fantasia Kids Fashion

Warum gibt es Fantasia Kids Fashion?

 Ganz einfach! Ich bin Juliette, Mama einer mittlerweile 4-jährigen Tochter und alles begann, als die Maus noch recht klein war.

Viele von uns Müttern kennen das Problem, man bringt seine kleine Prinzessin oder seinen Prinz in die Krippe, zur Tagesmutter oder auch in die typischen Krabbelgruppe und was bekommt man von anderen Eltern zu hören? „Das Kleid haben wir auch!“. Als eines Tages gleich 3 Kinder mit den gleichen Strumpfhosen daher krabbelten, machte ich mich, auf die Suche nach Babymode, die es nicht an jeder Ecke zu kaufen gibt. Ich wurde fündig: englische Babymode ! Die ersten Stücke trafen ein und schon bekam ich zu hören „oh wie niedlich, wo gibt es denn sowas“?

Wenn von britischer Mode die Rede ist, kommen bei vielen die typischen Klischees auf: gediegen, adrett, Karo-Muster, Blumenmuster - very british. Und ja es stimmt, schaut man sich die Kinder des britischen Königshauses an, die zu einem Trendsetter der englischen Kindermode geworden sind! Doch die englische Babymode kann auch ganz anders. Mit ihren farbenfrohen Designs und ihren kindgerechten Motiven ist sie überall ein Hingucker und absolut alltagstauglich.

Auch die ein oder andere von mir liebevoll handgemachte Geschenkidee zur Geburt  darf auf diesem Wege nicht fehlen. Ob Babysöckchen Cupcakes oder die individuell gefertigen Windeltorten, mit diesen zauberhaften und originellen Geschenkideen zur Geburt werden Sie frisch gebackenen Eltern eine besondere Freude zaubern.